Mitteilungen aus dem Verband

PM: VHD legt Protest gegen die neue Wahlordnung für die Fachkollegienwahl 2019 ein

Pressemitteilung, 27.11.2017 VHD legt Protest gegen die neue Wahlordnung für die Fachkollegienwahl...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Stipendium: Forschungsstipendien des IEG für Doktorand*innen

Das Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) vergibt Forschungsstipendien für...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Veranstaltungen

Jr. Prof. Sonia Campanini, Juniorprofessur für Filmkultur am Institut für Theater-, Film-
und Medienwissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt am Main
17.12.2017–19.12.2017, Frankfurt am Main, Goethe-Universität Frankfurt

RSS |  Weitere Veranstaltungen (H-Soz-u-Kult) »

01.03.2017 11:26

Freie Bewertung von Forschungsergebnissen

Wissenschaft lebt von der freien Bewertung von Forschungsergebnissen. Redaktionen von Zeitschriften und Rezensionsportalen tragen Sorge dafür, dass diese unabhängig und nicht überzogen ausfallen. Gefährdet wird diese Freiheit der Forschung, wenn kritische Besprechungen vor Gericht ausgetragen werden.

Ein jüngster Fall war bei H-Soz-Kult zu verfolgen: http://www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-23622.

Der Autor des rezensierten Buches hat folgende Darstellung veröffentlicht: www.geschichtsmanufaktur.eu.