Mitteilungen aus dem Verband

Offener Brief: Anwesenheitspflicht an NRW-Hochschulen

An die CDU und an die FDP NRW Sehr geehrte Damen und Herren, mit den Neuwahlen in...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Stipendium: Gerda Henkel Fellowship for Digital History

With the generous support of the Gerda Henkel Foundation, the German Historical Institute (GHI)...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Veranstaltungen

dhmuc. Netzwerk
11.09.2017–15.09.2017, Garching bei München, Leibniz-Rechenzentrum
Deadline: 03.07.2017

RSS |  Weitere Veranstaltungen (H-Soz-u-Kult) »

11.04.2017 17:15

Symposium "15 Jahre Juniorprofessur"

Die Einführung der Juniorprofessur im Jahr 2002 hatte das Ziel, größere Transparenz und eine bessere Planbarkeit von Karrierewegen an deutschen Universitäten zu schaffen. Zu ihrem 15-jährigen Jubiläum ist es an der Zeit, über die erreichten Veränderungen zu reflektieren, aktuelle Bemühungen wie das Tenure-Track-Programm einzuordnen und über notwendige weitere Schritte zu diskutieren.

Die Deutsche Gesellschaft Juniorprofessur e. V. (DGJ) und die Junge Akademie laden Sie daher herzlich zu ihrem Symposium zum Thema „15 Jahre Juniorprofessur“ ein, welches am 12. Mai 2017 von 9:30 bis 16:00 Uhr in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin) stattfindet. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Das Programm, weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.juniorprofessur.org/symposium