Mitteilungen aus dem Verband

52. Deutscher Historikertag: Call for Sessions und Ausschreibung des Carl-Erdmann-Preises und des Hedwig-Hintze-Preises online

Vom 25. bis 28. September findet der 52. Deutsche Historikertag an der WWU Münster unter dem Motto...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Call for Papers: Quellen und Methoden der Geschichtswissenschaft im digitalen Zeitalter: Neue Zugänge für eine etablierte Disziplin?

Deadline: 15. Juni 2017 Georg-Eckert-Institut Braunschweig (Georg-Eckert-Institut)Deutsches...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Veranstaltungen

Wissenschaftlicher Beirat der
Kurt-Weill-Gesellschaft Dessau e.V.
26.05.2017–16.06.2017, Dessau, Feininger Haus (Kurt Weill Zentrum)
Deadline: 15.06.2017

RSS |  Weitere Veranstaltungen (H-Soz-u-Kult) »

Die Vorteile Ihrer Mitgliedschaft auf einen Blick

 

Als Mitglied erhalten Sie erhebliche Ermäßigungen auf die Teilnahmegebühr der Deutschen Historikertage. Zudem haben nur Mitglieder das Recht, eine Sektion für den Historikertag einzureichen.

Die Mitglieder des Verbandes erhalten neben den regelmäßig auf der Website des Verbandes erscheinenden Verbandsmitteilungen einen E-Mail-Newsletter und das VHD Journal.

Weiterhin können Mitglieder folgende Fachzeitschriften zu einem ermäßigten Preis beziehen

  • Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (20% - Die Zeitschrift muss über die Geschäftsstelle bestellt werden.)
  • Jahrbücher für Geschichte Osteuropas (20% - Die Zeitschrift muss über die Geschäftsstelle bestellt werden.)
  • Historia (30% - Die Zeitschrift muss über die Geschäftsstelle bestellt werden.)

Den jeweiligen Nachlass für Verbandsmitglieder exkl. Versandkosten finden Sie in Klammern hinter der Zeitschrift.

Bitte legen Sie der Bestellung, die an den Verlag direkt oder die Geschäftsstelle des Verbandes zu richten ist, eine Kopie Ihres Mitgliedsausweises bei.