Mitteilungen aus dem Verband

Offener Brief: Anwesenheitspflicht an NRW-Hochschulen

An die CDU und an die FDP NRW Sehr geehrte Damen und Herren, mit den Neuwahlen in...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Stipendium: Gerda Henkel Fellowship for Digital History

With the generous support of the Gerda Henkel Foundation, the German Historical Institute (GHI)...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Veranstaltungen

Tessa Chynoweth, Birmingham Museums; Laika Nevalainen, European University Institute; Centre for Studies of Home, London
10.10.2017, London
Deadline: 06.08.2017

RSS |  Weitere Veranstaltungen (H-Soz-u-Kult) »

02.03.2017 16:44

CLARIN-D Facharbeitsgruppen „Neuere Geschichte“ und „Zeitgeschichte“ fusionieren

In der dritten Förderperiode des europäischen Forschungsinfrastrukturprojektes CLARIN haben sich die Facharbeitsgruppen des deutschen Konsortiums CLARIN-D neu aufgestellt. Die neue Facharbeitsgruppe „Geschichte“ zählt nun über 70 Mitglieder aus renommierten universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Bibliotheken im In- und Ausland. Die F-AG wird gemeinschaftlich am Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung in Braunschweig, am Deutschen Historischen Institut in Washington und am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam geleitet und in Braunschweig und Potsdam koordiniert. Sie bietet einen Rahmen für Erfahrungsaustausch und Diskussionen über Digitalisierungspraktiken, allgemeine Annotations- und Metadatenstandards, computergestützte Analysewerkzeuge und Rechtsfragen für die historisch arbeitenden Wissenschaften.

http://de.clarin.eu/de/facharbeitsgruppen/geschichtswissenschaften