Mitteilungen aus dem Verband

Konferenz: Quellen und Methoden der Geschichtswissenschaft im digitalen Zeitalter

Neue Zugänge für eine etablierte Disziplin? DIGIMET 201725./26. September 2017,...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Job: Moderator/ Presenter für Geschichts- und Naturdokumentationen

Die taglicht media Film- und Fernsehproduktion GmbH sucht für ein renommiertes Format von...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Veranstaltungen

Stiftung Berliner Mauer und Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
08.09.2017, Berlin, Gedenkstätte Berliner Mauer, Besucherzentrum, Bernauer Straße 111, 13355 Berlin
Deadline: 01.09.2017

RSS |  Weitere Veranstaltungen (H-Soz-u-Kult) »

17.03.2017 08:53

Sarah Ehlers erhält Dissertationspreis der AG Internationale Geschichte

Dr. Sarah Ehlers, die 2016 am Lehrstuhl Geschichte Westeuropas und der transatlantischen Beziehungen der HU Berlin promoviert wurde, erhält für ihre Dissertation (Arbeitstitel: Ärzte ohne Grenzen. Koloniale Schlafkrankheitsbekämpfung, europäische Identitäten und moderne Medizin 1890-1950) den Dissertationspreis der AG Internationale Geschichte im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands. Er wird im Rahmen der Jahrestagung der AG am 16. März 2017 in Essen verliehen.