Mitteilungen aus dem Verband

Stellungnahme: VHD kritisiert Verfälschung historischer Fakten in Online-Medienangeboten von ARD/ZDF

[Stellungnahme als PDF] Das von ARD und ZDF getragene Online-Mediennetzwerk „Funk“ hat am 9....

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Stipendien: IEG-Stipendien für Doktorand:innen / IEG Fellowships for Doctoral Students

Das Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) Mainz schreibt Stipendien für Doktorand:innen...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Aktuelle Informationen

Der 53. Deutsche Historikertag fand vom 5. bis 8. Oktober 2021 an der Ludwig-Maximilians-Universität München statt. Wir freuen uns sehr über einen gelungenen Historikertag mit rund 3.000 Besucher:innen aus dem In- und Ausland und bedanken uns bei allen Beteiligten, die diese erstmals digitale Kongresswoche ermöglicht haben! Die Konferenzplattform mit Mediathek, Fachausstellung und digitaler Bibliothek steht den angemeldeten Besucher:innen weiterhin bis Ende Dezember zur Verfügung. Berichte zu den Fachsektionen finden Sie auf H-Soz-Kult. Der 54. Deutsche Historikertag 2023 wird in Leipzig stattfinden.

Pressemitteilungen zum 53. Deutschen Historikertag 2021

Prof. Dr. Martin Zimmermann, Sprecher
Dr. Denise Reitzenstein, Geschäftsführerin

Foto: Astrid Eckert