Mitteilungen aus dem Verband

Vorschlagsliste des VHD zur DFG-Fachkollegienwahl 2023

Der VHD hat folgende Vorschläge für eine Kandidatur bei der DFG-Fachkollegienwahl 2023...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Stellungnahme des VHD zur Unterlassungsklage von Gabriele Krone Schmalz gegen die Osteuropahistorikerin Franziska Davies

Der VHD verurteilt den Versuch von Gabriele Krone Schmalz, der Münchner Osteuropahistorikerin...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Verleihung des Carl Erdmann Preises 2021 auf dem 53. Deutschen Historikertag: Laudatorin Cornelia Rauh, Preisträger Marc Buggeln und VHD Vorsitzende Eva Schlotheuber (v.l.n.r.), Fotograph: Stephan Höck.

Carl Erdmann Preis 2021

Marc Buggeln

Das Versprechen der Gleichheit: Progressive Steuern und die Reduktion sozialer Ungleichheit 1871 bis 1945

Preisträger:innen der vergangenen Jahre

2018

Rüdiger Bergien: Im ‚Generalstab der Partei‘. Organisationskultur und Herrschaftspraxis in der SED-Zentrale (1946-1989)

Fabian Klose: In the Cause of Humanity. Eine Geschichte der humanitären Intervention im langen 19. Jahrhundert

2016

Simone Derix: Die Thyssens. Familie und Vermögen

Romedio Schmitz-Esser: Der Leichnam im Mittelalter. Einbalsamierung, Verbrennung und die kulturelle Konstruktion des toten Körpers 

2014

Elke Seefried: Zukünfte. Zukunftsforschung und Expertise in den 1960er und 1970er Jahren

Lars Behrisch: Die Berechnung der Glückseligkeit. Statistik und Politik in Deutschland und Frankreich im späten Ancien Régime

2012

Ulrike Weckel: "Beschämende Bilder. Deutsche Reaktionen auf alliierte Dokumentarfilme über befreite Konzentrationslager"

"Preis des Verbandes der Historiker Deutschlands für herausragende Arbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses" (1990-2010)

2010 Arnd Brendecke

2008 Margrit Pernau und Svenja Goltermann

2006 Christina Lutter

2004 Simone Lässig und Mischa Meier

2002 Johannes Paulmann und Willibald Steinmetz

1998 Margit Szöllösi-Janze und Frank Rexroth

1994 Friedrich Lenger

1992 Helga Schnabel-Schüle und Folker Reichert

1990 Jürgen Osterhammel