Mitteilungen aus dem Verband

VHD unterstützt "Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften"

In Bayern steht aktuell eine tiefgreifende Reform des Bayerischen Hochschulgesetzes bevor, die für...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Georg Arnhold Senior Fellowships „Bildung für Nachhaltigen Frieden“ 2022 (GEI Braunschweig)

Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) gibt die...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Herzlich Willkommen bei promotio!

promotio ist eine epochenübergreifende Datenbank laufender und abgeschlossener geschichtswissenschaftlichen Dissertationsprojekte.

Suchen und stöbern Sie selbst in der Vielfalt historischer Themen unseres Nachwuchses! Oder melden Sie Ihr eigenes Projekt an.

 

 


Datum Projekt-, Werk- bzw. Publiktationstitel Name Universität Epoche Sachgebiet(e)
2010 “Schade, daß Beton nicht brennt…”: Planung, Partizipation und Protest in Philadelphia und Köln 1940-1990 Dr. Sebastian Haumann Technische Universität Darmstadt Zeitgeschichte Stadtgeschichte
2013 “Showing the Flag, War Cruiser Karlsruhe and Germandom Abroad” “Showing the Flag, War Cruiser Karlsruhe and Germandom Abroad” Simone C. De Santiago Ramos University of North Texas Neuere und Neueste Geschichte Europaeische Geschichte
2011 „Aber der Geist ist ein Zauberer“. Herman Nohl (1890-1960). Biographische Studie zur Kollision wissenschaftlich-hermeneutischer, nationalromantischer und sozialpolitischer Motive in den lebensweltlich orientierten Geisteswissenschaften Kai Arne Linnemann Georg-August-Universität Göttingen Neuere und Neueste Geschichte Kulturgeschichte
Politische Geschichte
Sozialgeschichte
Wissenschaftsgeschichte
2019 „Calvinoturcismus – Turcopapismus: Türkisierungsmotive im kontroverstheologischen Diskurs des 16. Jahrhunderts“ Christina L. Griffiths FernUniversität Hagen Fruehe Neuzeit Religionsgeschichte
2016 „Dan was kinten mir für ain grössere freud haben, als wan das lant alles catholisch wer?“ Habsburgerinnen im Dienste der Konfessionalisierung im späten 16. Jahrhundert M. A. Julia Hodapp Eberhard Karls Universität Tübingen Fruehe Neuzeit Erinnerungskultur
Europaeische Geschichte
Geschlechtergeschichte
Kulturgeschichte
Politische Geschichte
Religionsgeschichte
„Das war doch alles ganz anders“ – Besucher in zeithistorischen Ausstellungen. Eine Studie zu generationenspezifischen Wahrnehmungen (Arbeitstitel) M.A. Julia Schuppe Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Zeitgeschichte Geschichtsdidaktik
2019 „Drückeberger“ oder „Held des Alltags“? Zivildienstleistende in Pflegeheimen in der Bundesrepublik Deutschland 1961-1989 Nils Kühne Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Zeitgeschichte Geschlechtergeschichte
Militaergeschichte
Sozialgeschichte
2019 „Engelbert Krebs (1881-1950) - ein katholischer Theologe in der Welt. Weltreisender, Wissenschaftler, Paneuropäer“ Rebecca Schröder Freiburg Neuere und Neueste Geschichte Wissenschaftsgeschichte
2019 „Es ist doch mein Bild!“ Bildkonflikte, Recht am eigenen Bild und right to privacy in Deutschland und den USA, 1880-1930 (Arbeitstitel) Philipp Schulte Universität Heidelberg Neuere und Neueste Geschichte Aussereuropaeische Geschichte
Europaeische Geschichte
Rechtsgeschichte
Mediengeschichte
Deutsches Kaiserreich
2013 „Goldene 50er“ oder „Bleierne Zeit“? Geschichtsbilder der 50er Jahre im Fernsehen der BRD, 1959-1989 Mark Rüdiger (Laux) Freiburg Neuere und Neueste Geschichte Erinnerungskultur
Kulturgeschichte