Mitteilungen aus dem Verband

Geld und Internationale Politik von der Antike bis ins 20. Jahrhundert, Tagung der AG Internationale Geschichte 2021

Alle zwei Jahre hält die AG Internationale Geschichte im VHD eine Tagung ab, die ein Forum des...

RSS |  Weitere Mitteilungen »

Aktuelles aus der Geschichtswissenschaft

Digitale Themenwoche Kleine Fächer, 8.-11. März 2021

Vom 8. -11. März 2021 bietet die Hochschulrektorenkonferenz gemeinsam mit dem Bundesministerium für...

RSS |  Weitere Neuigkeiten »

Titel: 

Nachname: 
Fritscher

Vorname: 
Melanie

Projekt-, Werk- bzw. Publikationstitel:

Geschichtsunterricht für Hausfrauen? – Geschichtsvermittlung und Wissensgenerierung im Schulfunk des SDR und SWF von der unmittelbaren Nachkriegszeit bis 1989

Epoche: 
  • Neuere und Neueste Geschichte

Sachgebiet: 
  • Mediengeschichte

Zusammenfassung der Promotion:

Gegenstand der Dissertation sind Entwicklung und Inhalte des Schulfunks des SDR und SWF in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Im Zentrum stehen historische Beiträge des Schulfunks von 1945 bis 1989, die Quellen zur Geschichtskultur und Bildungsgeschichte der Bundesrepublik darstellen. Obwohl der Hörfunk in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur Dominanz des Fernsehens das Leitmedium bildete, wurden die diesbezüglichen Hörfunkbeiträge bislang noch nicht untersucht. Im Gegensatz zu bereits vorliegenden Arbeiten zur Entwicklung des Geschichtsdiskurses im akademischen Bereich, bietet die Untersuchung Erkenntnisse zur Geschichtsrezeption nicht-akademischer Bevölkerungsgruppen. Sie verspricht neue Einsichten zur Frage, in welcher Form der Rundfunk seinem öffentlich-rechtlichen Bildungsauftrag nachkam und liefert gleichermaßen einen Beitrag zur Erforschung der populären Wissensaneignung in der Bundesrepublik bis in die 1980er Jahre.

Betreuer/in: 
Frau Prof. Dr. Sylvia Paletschek

Universität: 
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Eintragsdatum: 
04.08.2011

Jahr (ggf. voraussichtliches) der Veröffentlichung: 
2014

Bemerkung: 
Die Dissertation ist abgeschlossen und wird veröffentlicht unter dem Titel: Melanie Fritscher-Fehr: Demokratie im Ohr - Das Radio als geschichtskultureller Akteur. Schulfunk des SWF und SDR 1945-1963 (abgeschlossen 2016, Veröffentlichung voraussichtl. 2017)


zurück zur Suche